Montag, 20. Mai 2019
Notruf: 112

Jahresbericht der Feuerwehr Magdeburg 2018

Im vergangenen Jahr haben wir zahlreiche Einsätze und Aktivitäten zusammen mit der Berufsfeuerwehr sowie anderen Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Magdeburg bewältigt. Lesen Sie dazu mehr im veröffentlichten Jahresbericht der Feuerwehr 2018 der Stadt Magdeburg.

Weiterlesen

Gratulation an den Magdeburger des Jahres 2018

Freudestrahlend nahm Eberhard Schulze, langjähriges Mitglied im Magdeburger Feuerwehrverband, seine Auszeichnung als Magdeburger des Jahres 2018 entgegen. Die Freiwillige Feuerwehr Magdeburg-Diesdorf war bei der Verleihung vor Ort und gratulierte dem verdienten Gewinner herzlich.

Weiterlesen

Besuch bei der Jugendfeuerwehr

Nach den intensiven und kräftezehrenden Vorbereitungen auf die Landesmeisterschaften im Bundeswettkampf in Hasselfelde, ließen wir den nachfolgenden Dienstabend am 09.10.2018 etwas gemütlicher angehen.

Weiterlesen

Aufbau der mobilen Hochwasserschutzwand

Die Landeshauptstadt Magdeburg hat seit den verheerenden Hochwassern in den Jahren 2002 und 2013 viel in neue Schutzsysteme investiert. Hierrunter zählen unter anderem die Errichtung von stationären Ufermauern verteilt im Stadtgebiet, bspw. in der Zoll- oder Turmschanzenstraße.

Weiterlesen

Bundeswettbewerb 2018 in Hasselfelde (Harz)

In diesem Jahr nahm unsere Jugendfeuerwehr Magdeburg-Diesdorf am Landesausscheid (Sachsen-Anhalt) des Bundeswettbewerbes in Hasselfelde teil. Dazu reisten wir am Morgen des 29.09.2018 gemeinsam mit den Mannschaften aus Magdeburg-Olvenstedt und  Magdeburg-Ottersleben in die Stadt am Oberharz.

Weiterlesen

Umzug in die Hollehochstraße

Der Umzug an den Ausweichstandort ist vollbracht. Nun geht der Umbau des Gerätehauses voran, um im Herbst nächsten Jahres im neuen Glanz zu strahlen. Bis dahin ist unsere Wehr vorübergehend auf dem Gelände des Tischlermeisters Olaf Dziuba, in der Hollehochstraße 34a in Diesdorf einquartiert.

Weiterlesen

Großer Gießeinsatz in den Parkanlagen der Stadt

Die anhaltende Hitze stellt nicht nur uns Menschen in diesem Sommer vor eine große Herausforderung, auch Pflanzen und Tiere leiden sichtlich. Der Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe (SFM) hat professionelle Unterstützung bei der Bewässerung der städtischen Grünanlagen angefordert. Wir waren dabei.

Weiterlesen